Wie starte ich DR + bild 5.65 auf One55

raverke95
Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 21:25
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Wie starte ich DR + bild 5.65 auf One55

#1 Beitragvon raverke95 » So 17. Jun 2018, 11:16

Meine Situation:
Im Wohnzimmer eine bild 5.65, wo ich Aufnahmen auf der internen Festplatte mache.
Im Schlafzimmer eine One 55 im das Gleiche Netzwerk wie die bild 5.

Das funktioniert einwandfrei, aber die Aufnahmen auf der bild 5 können erst 2 Stunden nach dem Ausschalten der bild 5 auf der One 55 angesehen werden. Zumindest ist dies eingerichtet.

Normalerweise reicht das aus, weil wir normalerweise im Schlafzimmer eine Aufnahme anschauen, die wir im Wohnzimmer begonnen haben.

Wenn das bild 5 nicht benutzt wird und wir sofort eine Aufnahme auf dem One 55 sehen wollen (zB wenn man spät nach Hause kommt), funktioniert das nicht.
Wie kann ich das lösen?
Loewe bild 5.65 OLED Eiche Silber im Wohnzimmer; Loewe One55 SL412 im Schlafzimmer; Connect ID 46 DR+ SL221 im Büro; NvidiaShield 2017; Apple TV 4K HDR; Subwoofer 300; Subwoofer 800; Speaker 2 Go; SoundVision; Uhrenradio SU300

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 4652
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 415 Mal

#2 Beitragvon Mr.Krabbs » So 17. Jun 2018, 14:02

Unter Extras/Multimedia-Netzwerk/Streaming-Server-Bereitschaft/ kannst du die Zeitdauer einstellen, in der der Server aktiv ist. Geht von 0,5 h bis „immer“. „Immer“ wäre das, was du suchst. Allerdings ist der TV damit, bis auf dem Bildschirm, voll aktiv, mit dem entsprechend hohen Stromverbrauch.

Ich habe die Aktivierung der Streaming Bereitschaft auf die „Stern“ Taste gelegt (langer Druck).
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go, SoundVision

raverke95
Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 21:25
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#3 Beitragvon raverke95 » So 17. Jun 2018, 14:17

Mr.Krabbs hat geschrieben: „Immer“ wäre das, was du suchst. Allerdings ist der TV damit, bis auf dem Bildschirm, voll aktiv, mit dem entsprechend hohen Stromverbrauch.



Das "immer" ist mein Problem. Wir nutzen die Funktion hauptsächlich am Wochenende. Um den Fernseher immer an zu lassen ...

Durch das Einrichten von "Mobile Recording" heute Morgen und das Experimentieren mit diesem habe ich festgestellt, dass der Fernseher auch auf "Semi-Standby" geschaltet werden kann, indem man das Stand-by-Logo in der App drückt. Vielleicht ist das auch eine Möglichkeit, mein Problem zu lösen?
Loewe bild 5.65 OLED Eiche Silber im Wohnzimmer; Loewe One55 SL412 im Schlafzimmer; Connect ID 46 DR+ SL221 im Büro; NvidiaShield 2017; Apple TV 4K HDR; Subwoofer 300; Subwoofer 800; Speaker 2 Go; SoundVision; Uhrenradio SU300


Zurück zu „DR+ und Netzwerk-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste