DR+ Home Cloud mit WD MyCloud einrichten - Hilfe! [GELÖST]

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

DR+ Home Cloud mit WD MyCloud einrichten - Hilfe! [GELÖST]

#1 Beitragvon helpen » Mo 27. Mär 2017, 15:31

Hallo Zusammen,
DR+ Home Cloud finde ich auch richtig gut,
Wie geht das an einer WD MyCloud :???:
gruß helpen

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22137
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1576 Mal

#2 Beitragvon Loewengrube » Mo 27. Mär 2017, 15:46

Ich wette, ganz ähnlich, wie bei den Anderen ;) Probier es mal aus und berichte dann :)

Im Ernst: denke doch, dass es da recht ähnliche Parameter gibt.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#3 Beitragvon helpen » Mo 27. Mär 2017, 18:11

Antwort aus dem anderen Thread:
Mr.Krabbs hat geschrieben:http://wdc-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/12259/~/erstellen-einer-%C3%B6ffentlichen-oder-privaten-freigabe-auf-einem-wd-my-cloud-%2C

Vielen Dank für die Tipps
gruß helpen

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#4 Beitragvon helpen » Mi 29. Mär 2017, 12:01

Hallo Zusammen,
Ich habe es wirklich versucht.
Kann mir jemand helfen bei einer WD MyCloud
bekomme es nicht hin
Beim bild 7 taucht der Ordner nicht unter Aufnahmen auf obwohl ich alles eingerichtet habe
gruß helpen

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 3648
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal
Kontakt:

#5 Beitragvon dubdidu » Mi 29. Mär 2017, 12:10

Bitte einen neuen Thread eröffnen mit exakter Angabe Deiner Einstellungen. So kann Dir keiner helfen...
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22137
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1576 Mal

#6 Beitragvon Loewengrube » Mi 29. Mär 2017, 12:10

Ziehe das Thema mal für Dich aus dem allgemeinen DR+ Home Cloud Thread heraus.
Dann kann man das hier vielleicht gezielter lösen und es verwässert nicht.

Wie weit bist Du denn gekommen?
Wo stößt Du auf das erste Problem?

Einrichtung am Loewe selber ist klar, oder?
viewtopic.php?f=26&t=7151&p=144814#p144788
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#7 Beitragvon helpen » Mi 29. Mär 2017, 12:45

Anschlusskonfiguration
Aktivierung ja
System Linux
IP Adresse von der WD
Name DR+WD
Pfad im Gerät WORKGROUP weiß ich nicht ob das stimmt habe ich aus der WD
Benutzername denn der WD
Passwort denn der WD

an der WD habe ich noch gar nichts eingestellt weil ich nicht weiß wie ich das machen muß
gruß helpen

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 4652
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 415 Mal

#8 Beitragvon Mr.Krabbs » Mi 29. Mär 2017, 13:07

helpen hat geschrieben:an der WD habe ich noch gar nichts eingestellt weil ich nicht weiß wie ich das machen muß


Dann wird es natürlich schwierig. Hast du dich denn mal mit dem Link von mir beschäftigt? Ich kenne die WD Cloud Sachen nicht, sieht für mich aber alles relativ plausibel und selbsterklärend aus. Ansonsten muss einer ran, der eine WD hat.
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go, SoundVision

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#9 Beitragvon helpen » Mi 29. Mär 2017, 13:26

Habe ich versucht,danke noch mal
komme ich aber leider nicht mit weiter
An die Runde :D :D :D
es wäre schön wenn auch einer eine WD Cloud hat und es schon hinbekommen hat :teach:
gruß helpen

zxLoewenpfote
Mitglied
Beiträge: 231
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 22:22
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

#10 Beitragvon zxLoewenpfote » Mi 29. Mär 2017, 20:08

In der MyCloud eine Freigabe einrichten, z.B. loewe.
Alternativ unterhalb einer bestehenden Freigabe ein neues Verzeichnis anlegen.

Im Loewen:
Aktivierung: ja
System: Linux (NFS) <= läuft nach meiner Erfahrung performanter als CIFS
IP-Adresse: die IP-Adresse der MYCloud, so etwas wie 192.168.0.20. Wenn nicht bekannt lässt sich diese in den Netzwerkeinstellungen der MyCloud finden.
Name: Name der im Bildschirm Home=>Aufnahmen erscheinen soll, z.B. DR+_Archiv
Pfad im Gerät: /nfs/loewe/ <= je nachdem welche Freigabe. Falls ein zusätzliches Unterverzeichnis gewünscht ist, dieses vorher in der Freigabe anlegen und an den Pfad anhängen. Wichtig: Bei Nutzung von nfs beginnt der Pfad mit /nfs.
Benutzername: bei NFS leer lassen
Passwort: bei NFS leer lassen

1. Die Home Cloud erscheint zwar gleich im Bildschirm Home=>Aufnahmen, wenn dort noch keine Aufnahmen hinkopiert/verschoben wurden passiert beim anklicken aber rein gar nichts!
2. Wenn alles richtig gemacht wurde, legt der Loewe beim ersten Kopieren einer Aufnahme selbständig im angegebenen Pfaf ein Unterverzeichnis "Video DR+" an.
3. In der Home Cloud können nur DR+-Aufnahmen abgelegt werden, daher erscheint sie auch nicht im Bildschirm Home=>Quellen.
4. Beim Pfad auf die genaue Schreibweise Großbuchstaben/kleinbuchstaben achten!

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#11 Beitragvon helpen » Do 30. Mär 2017, 11:46

Vielen Dank Loewenpforte

ich probiere das heute abend direkt aus
eine Frage habe ich noch da du sagst die WD kann nur für DR Aufnahmen genutzt werden was ist dann mit den anderen Daten wie Musik Bilder usw.
werden die gelöscht oder kann ich die weiter nutzen ,wäre wichtig zu wissen das ich jede Menge Musik Bilder und andere Daten darauf habe
Vielen Dank im Voraus. :D
gruß helpen

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#12 Beitragvon helpen » Do 30. Mär 2017, 11:48

Sorry Loewenpfote nicht Loewenpforte :bye:
gruß helpen

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20537
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 2524 Mal
Kontakt:

#13 Beitragvon Pretch » Do 30. Mär 2017, 11:54

Gelöscht wird auf der NAS natürlich nichts. Es wird nur ein entsprechender Ordner angelegt, der Rest bleibt unangetastet.

Er meinte nur, daß du nicht irgendwelche anderen Dateien in den Archiv Ordner packen kannst. Also kannst du, die werden dann aber nicht im Archiv des TV angezeigt. ;)

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#14 Beitragvon helpen » Do 30. Mär 2017, 13:27

So habe ich alles gemacht.
Leider taucht der Ordner nicht unter Aufnahmen auf.
An der WD habe ich unter Freigaben einen neuen Ordner angelegt
Loewe , Medien-Serving ein, Öffentlicher Zugriff aus,Benutzerzugriff Vollständig
Ich muss keinen neuen Benutzer anlegen ,richtig?
Am Loewe alles so gemacht wie beschrieben
Pfad habe ich so eingegeben /nfs/loewe/
richtige IP Adresse habe ich auch.
Wenn ich am Loewe Ok bestätige schaltet er dann das Menü aus ,bei mir passiert da nichts
Danke nochmal
gruß helpen

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#15 Beitragvon helpen » Do 30. Mär 2017, 13:35

Ich habe es hinbekommen,
super
man muss darauf achten das der Freigabe-Ordner in WD die gleiche Groß oder Klein Schreibung hat
ich hatte Loewe in der WD und im bild 7 loewe klein geschrieben.
Jetzt passt es
Nochmals vielen Dank für die schnelle Hilfe.
gruß helpen

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#16 Beitragvon helpen » Do 30. Mär 2017, 13:55

Was leider noch nicht funktioniert ist das speichern.
Der bild 7 sagt mir der Kopier Vorgang kann nicht ausgefürt werden da nicht genug Speicherplatz vorhanden sei
Jedoch sind von 3TB noch 2TB frei
gruß helpen

Benutzeravatar
helpen
Routinier
Beiträge: 262
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 17:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#17 Beitragvon helpen » Do 30. Mär 2017, 14:10

Habe ich nun auch raus bekommen,
man muss an der WD den Ordner loewe öffentlichen Zugriff auswählen.
Danke für eure Hilfe,klappt nun super :D :D :D :D :D
gruß helpen

Picha1977
Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 17:43
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

#18 Beitragvon Picha1977 » Mi 7. Mär 2018, 21:10

@ helpen,
Kannst du mir mal eine genaue Beschreibung machen, bei mir kommt immer konnte nicht hergestellt werden.

Picha1977
Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 17:43
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

#19 Beitragvon Picha1977 » Sa 10. Mär 2018, 19:02

Geschafft!

BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#20 Beitragvon BMWx53d » Mo 14. Mai 2018, 09:39

Picha1977 hat geschrieben:@ helpen,
Kannst du mir mal eine genaue Beschreibung machen, bei mir kommt immer konnte nicht hergestellt werden.


hallo,
das gleiche meldet mein bild 7 auch!!
Bin genau der Beschreibung gefolgt!!
Kann das sein das 2 Home Cloud nicht funzen??
Unsere Synology funzt!!
mkbg aus Essen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
FritzBox 7590
Loewe bild 1


iPad 2
Surface 3/4 Pro
Lumia 950
htc one m 9
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

Picha1977
Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 17:43
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

#21 Beitragvon Picha1977 » Mi 16. Mai 2018, 20:20

Mach einfach mal die Freigebe unter Public, da ging es bei mir.
Gruß aus Essen nach Essen :D


Zurück zu „DR+ und Netzwerk-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: campacasa und 2 Gäste