TV SL221 - LAN Verbindung bekommt keine IP von Fritzbox 7490

cosmicadi
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Jan 2018, 14:43
Hat sich bedankt: 3 Mal

TV SL221 - LAN Verbindung bekommt keine IP von Fritzbox 7490

#1 Beitragvon cosmicadi » Do 11. Jan 2018, 14:55

Hi zusammen,

ja das Thema gabs schon öfters, aber nach Recherche hier und Telefonaten mit dem Loewe CustomerCare konnte ich die das Problem leider noch immer nicht lösen.

Der Loewe SL221 (Software V2.4.55.0) kann sich nicht mit der Fritzbox 7490 (Software 6.93) per Lankabel Cat5 (Kabel funktioniert per NAS getestet) verbinden.
DHCP ist aktiviert auf der Fritte
Lan Port ist 2 (auch schon auf 100mbits gestellt)
keinen Macfilter

Direkte Vergabe der IP bringt leider auch nichts (bis dato aber nur mit MAC Adresse und IP aus dem DHCP Bereich probiert)

Der Kundenservice meinte noch, dass ich eine IP ausserhalb des Leasebereiches des DHCP nehmen soll, wie sind hier eure Erfahrungen?

Würde mich über Feedback und Anregungen freuen.
Fritzbox reseten und TV reseten würde ich gerne vermeiden, aber wenns sein muss... (TV ganz reseten meinte auch der Kundenservice)

Vielen lieben Dank schon mal
Gruß da Adrian
Connect ID 40 DR+ SL221 - Software V2.4.55.0

Online
j.j.
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 21:47
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#2 Beitragvon j.j. » Fr 12. Jan 2018, 13:44

RJ45 Ethernet Stecker am Loewen abziehen, und in ein Notebook einstecken und schauen ob es damit geht? Wenn nicht, liegt es an der Kabelstrecke oder an der Fritzbox. Wenn es mit dem Notebook geht, liegt es am Loewen.

cosmicadi
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Jan 2018, 14:43
Hat sich bedankt: 3 Mal

Lan mit PC geht

#3 Beitragvon cosmicadi » Fr 12. Jan 2018, 23:10

Hi j.j.,

danke für die Info.
Aber Lan mit dem PC geht einwandfrei :(...

Dann muss ich wohl doch den TV erstmal reseten und wenn das nicht reicht auf Werkseinstellungen.
Connect ID 40 DR+ SL221 - Software V2.4.55.0

Benutzeravatar
234
Routinier
Beiträge: 373
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontakt:

#4 Beitragvon 234 » Sa 13. Jan 2018, 09:36

Ganz blöde Frage, aber hat der SL221 schon DAL (also die Ethernetverkabelung für Audio)?
Und wenn das so sein sollte, bist Du sicher den richtigen Steckplatz am TV zu nutzen? An der DAL RJ45 Buchse wird sich die FritzBox vermutlich die Zähne ausbeissen.
One 55 (4.3.65) / DR+ Feature Disk / Raumfeld Soundbar (1.63.9) / Apple TV4 / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

Tinus
Routinier
Beiträge: 320
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 16:14
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#5 Beitragvon Tinus » Sa 13. Jan 2018, 10:35

Ja, das hat er. Es gibt 2 RJ45 Buchsen auf der Rückseite.
Die, von hinten gesehen, rechte ist die Richtige.
Loewe Connect ID 40 DR+, TechniSat DigiCorder ISIO C

cosmicadi
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Jan 2018, 14:43
Hat sich bedankt: 3 Mal

Peinlich ... Ja war die DAL Buchse

#6 Beitragvon cosmicadi » Sa 13. Jan 2018, 15:39

Hallo und vielen Dank.

Es geht endlich!!!
Da der Fernseher so steht, dass man die Anschlüsse nicht einsehen kann war das LAN Kabel im DAL und nicht min Lan Anschluss.

Vielen lieben Dank

Da Adrian
Connect ID 40 DR+ SL221 - Software V2.4.55.0

Benutzeravatar
234
Routinier
Beiträge: 373
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontakt:

#7 Beitragvon 234 » Sa 13. Jan 2018, 15:44

Shit happens ;)

Schön, dass es nun funktioniert.
One 55 (4.3.65) / DR+ Feature Disk / Raumfeld Soundbar (1.63.9) / Apple TV4 / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j


Zurück zu „DR+ und Netzwerk-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste