bild 9 - Das neueste OLED-Design-Highlight von Loewe

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 2470
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal
Kontakt:

bild 9 - Das neueste OLED-Design-Highlight von Loewe

#1 Beitragvon dubdidu » Do 6. Apr 2017, 15:56

IMG_9661.JPG


Loewe bild 9. Inspiriert von den Golden Twenties, Dandys und Art Déco, entstand ein Fernseher, der eine faszinierende Präsenz und derartige Leichtigkeit ausstrahlt, dass er beinahe wie eine Skulptur wirkt. Im Innern: State-of-the-art Technologie – OLED und DolbyVision™ für brillante Bilder und explodierende Farben.

Weitere Infos ab morgen und ab 16. April vorbestellbar...

bild9_overview.jpeg


- OLED Display Technologie mit Ultra HD Auflösung
- HDR Technologie (Dolby Vision, HDR10, HLG)
- DVB-T2*/C/S2, analog, 2x CI+ V.1.3
- Soundbar mit 120 Watt Musikleistung, Integrierter 5.1-Audio-Decoder (Dolby Digital / DTS) mit DigitalAudio Link Interface
- DR+ mit 1.000 GB Kapazität / USB Archiv (Dual-Channel)
- DR+ Streaming Client / Server
- Loewe Multi Recording / Loewe Mobile Recording
- Neue Loewe Benutzeroberfläche
- Loewe Instant Channel Zapping
- Grid-View EPG
- Foto-/Video-/Musik Player via USB/LAN/WLAN
- MediaText (HbbTV)
- MediaNet Smart TV Portal
- Digital Media Renderer (DMR)
- Display Kinematik
- 4xHDMI UHD (davon 1x HDMI 2.0a), 2x CI+, 3x USB (davon 1x USB 3.0), Micro AV Eingang
- Integriertes LAN, WLAN
- Bluetooth Music Player
- Multiroom TV/DR+/DVB Radio Streaming

detailed.jpeg



- bild 9.65 Art.-Nr. 56441D50 9.990 Euro
- bild 9.55 Art.-Nr. 56440D50 7.990 Euro


verfügbare Aufstelllösung in Graphitgrau oder Amber Gold (jeweils eine incl.):
- FS 9.65
- FS 9.55
- TS 9.65
- TS 9.55
- WM 9.65
- WM 9.55

- bild 9 cover (incl.)

updown.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
UHD Loewen SL4xx mit Beta, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, Individual Sound Subwoofer, HD+ mit Unicam Evo, AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4, Synology RS 816

Benutzeravatar
234
Routinier
Beiträge: 360
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon 234 » Do 6. Apr 2017, 17:30

Wie gross soll der werden?
One 55 (4.3.35) / DR+ Feature Disk / Raumfeld Soundbar (1.63.4) / Apple TV4 / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 16849
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 2065 Mal
Kontakt:

#3 Beitragvon Pretch » Do 6. Apr 2017, 17:36

dubdidu hat geschrieben:Weitere Infos ab morgen ...

:pfeif:

Benutzeravatar
zero11
Routinier
Beiträge: 324
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:33
Wohnort: NRW, OWL
Hat sich bedankt: 428 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

#4 Beitragvon zero11 » Do 6. Apr 2017, 18:33

Sry aber diesmal leider kein Design Highlight von LOEWE. :wah:
Mir gefiel schon die, live betrachtete, Studie nicht!
Aber Geschmäcker sind ja.............
Und warscheinlich bild7-Technik +2k Aufschlag für das Blech-Gemurkse drumrum :D
LOEWE. bild 7.55 auf Standfuss SL420@Beta

Benutzeravatar
234
Routinier
Beiträge: 360
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Kontakt:

#5 Beitragvon 234 » Do 6. Apr 2017, 18:46

zero11 hat geschrieben:das Blech-Gemurkse drumrum


Ist eine absolut valide Meinung. Passt sicherlich bei manchem gut in die Designer-Butze - wäre optisch auch nicht abgeneigt, wobei Gold- und die leider wieder von den Toten auferstandenen Messingtöne mir körperliches Unbehagen verursachen. Ein bild 9-€-Aufschlag - ohne signifikantes Technikplus - dürfte ob des spartanischen Designs (das vermutlich jede bessere Schweissbude für kleines Geld kopieren kann) nur schwer an Kunden zu bringen sein.

Warten wir mal den offiziellen Teil ab ... :chips:
Zuletzt geändert von 234 am Do 6. Apr 2017, 18:51, insgesamt 1-mal geändert.
One 55 (4.3.35) / DR+ Feature Disk / Raumfeld Soundbar (1.63.4) / Apple TV4 / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

fswerkstatt
Profi
Beiträge: 1538
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal

#6 Beitragvon fswerkstatt » Do 6. Apr 2017, 18:50

+2k Aufschlag für das Blech-Gemurkse drumrum
Na hör mal! Das ist feinstes, rostfreies, aufwändig lackiertes Vierkant(edel)stahlrohr mit einseitiger Kabelführung. Wenn das keine 2k wert ist, weiß ich nicht :eek:

@234
So viel sei verraten: es wird eine alternative Farbe geben!
Connect 55 UHD SL420 mit β-SW, DVB-S/-C/-T, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, Unitymedia CI+, Alphacrypt CI One4All
Xelos 32 SL (mit abgeklemmter) DR+ L2715, DVB-C

Tsav
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Do 9. Aug 2012, 17:30
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#7 Beitragvon Tsav » Do 6. Apr 2017, 19:07

Das Teil wir die Designgemeinde spalten. Gold geht überhaupt nicht. Würde meiner Oma gefallen, die das leider nicht mehr miterleben muss. Wenn ich das Teil mit dem Referenz oder der Indi Serie vergleichen, frage ich mich, wie man das Teil positionieren will. Wie gesagt, der bild 9 wird ein Spalter werden.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 19295
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 1371 Mal

#8 Beitragvon Loewengrube » Do 6. Apr 2017, 19:38

fswerkstatt hat geschrieben:
zero11 hat geschrieben:+2k Aufschlag für das Blech-Gemurkse drumrum
Na hör mal! Das ist feinstes, rostfreies, aufwändig lackiertes Vierkant(edel)stahlrohr mit einseitiger Kabelführung. Wenn das keine 2k wert ist, weiß ich nicht :eek:
Dafür spart man sich zudem eine andere - beim bild 7 extra anfallende - Standlösung (also bis zu € 999,-) und das bild 9 cover ist auch schon d´rin :D Nimmt man den Floorstand statt des Tablestands oder gar der Wandhalterung, bekommt man sogar noch mehr Vierkant für´s gleiche Geld :wah:

Und bis die Loewe klang 9 im Juli erscheinen, hat man auch wieder etwas verdient ;)
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
zero11
Routinier
Beiträge: 324
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:33
Wohnort: NRW, OWL
Hat sich bedankt: 428 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

#9 Beitragvon zero11 » Do 6. Apr 2017, 19:42

So kann man sich das vermeintliche Design -Gemurkse aber auch wirklich schön reden :D
Prost :wah:
LOEWE. bild 7.55 auf Standfuss SL420@Beta

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 19295
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 1371 Mal

#10 Beitragvon Loewengrube » Do 6. Apr 2017, 19:43

Hatte keinen "Achtung Satire"-Smilie zur Hand :D
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 19295
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 1371 Mal

#11 Beitragvon Loewengrube » Do 6. Apr 2017, 20:10

Aber jetzt lasst ihn mal auf Euch zukommen. Ist sicherlich ein polarisierendes Gerät. Aber auch das wird seine Anhänger finden. Und der letztendliche Aufpreis von knapp 2.000 € (in der Autobranche sagt man Ausstattungsbereinigt) dürfte für viele dann auch verschmerzbar sein, wenn sie ihn lieber mögen als den bild 7. Auch in Kombination mit den aktiven Loewe klang 9 ist das halt wieder eine schöne Komplettlösung für so manchen Wohnbereich.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

fswerkstatt
Profi
Beiträge: 1538
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal

#12 Beitragvon fswerkstatt » Do 6. Apr 2017, 20:25

Loewengrube hat geschrieben:Und bis die Loewe klang 9 im Juli erscheinen, hat man auch wieder etwas verdient ;)
Was ja auch bitter nötig ist! :blink:
Connect 55 UHD SL420 mit β-SW, DVB-S/-C/-T, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, Unitymedia CI+, Alphacrypt CI One4All
Xelos 32 SL (mit abgeklemmter) DR+ L2715, DVB-C

Benutzeravatar
Rudi16
Freak
Beiträge: 794
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

#13 Beitragvon Rudi16 » Do 6. Apr 2017, 20:30

Ich halte das für einen Rückfall in genau die Schiene, mit der Loewe schon einmal gegen die Wand gefahren ist. Diese Designspielereien verkaufen sich einfach nicht in Stückzahlen, die den Entwicklungs- und Herstellungsaufwand rechtfertigen. Oder umgekehrt: Damit sich die Dinger rechnen, muß der Preis in Dimensionen gehen, die kaum jemand bereit ist dafür zu bezahlen.
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.46.0), UniCAM V2 (Sparta 5.45), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 19295
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 1371 Mal

#14 Beitragvon Loewengrube » Do 6. Apr 2017, 20:44

Naja, von einem Reference ID mit den ganzen Alternativen inklusive Gottschalkdesign und Wappenlautsprecherabdeckungen für den russischen Zarenhof ist man da nun doch weit entfernt. Ein TV mit 3 durchaus nicht uninteressanten Aufstellösungen in jeweils zwei Farben. Finde ich vertretbar. Ob die Welt das nun braucht, ist sicher eine andere Frage. Aber Loewe ist nun mal immer auch Design gewesen. Die Fernseher selber geben da nicht mehr viel her mittlerweile. Mit dem Individual und dem Reference gehen da die letzten ihrer Zunft - leider. Es sei denn, man packt irgendwann dann doch mal ein OLED-Panel in einen größeren Rahmen wieder. Aber die Zeit ist erstmal vorbei, denke ich. So bleiben ja nur noch das GUI und die Standlösungen für Designausbrüche über. Und eben passende Lautsprecher. System halt.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 2470
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal
Kontakt:

#15 Beitragvon dubdidu » Do 6. Apr 2017, 20:57

Ich finde das Ding schon nett. Hätte ich den Raum zum stellen, würde ich es mir auch überlegen. Gold ist nicht meines, aber in vielen Bereichen zieht die Farbe Gold wieder ein. Mal sehen, wann wir es bei uns auch wieder sehen...
UHD Loewen SL4xx mit Beta, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, Individual Sound Subwoofer, HD+ mit Unicam Evo, AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4, Synology RS 816

Benutzeravatar
Rudi16
Freak
Beiträge: 794
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

#16 Beitragvon Rudi16 » Do 6. Apr 2017, 22:29

dubdidu hat geschrieben:Gold ist nicht meines, aber in vielen Bereichen zieht die Farbe Gold wieder ein
Schon klar, Präsidenten scheinen es zu lieben... Aber ich könnte mir vorstellen, daß ein OLED "unterhalb" des bild 7 durchaus auf Interesse stoßen würde. Natürlich ohne "schwarzes Bild", "lautes Brummen" etc.
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.46.0), UniCAM V2 (Sparta 5.45), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 2082
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 296 Mal

#17 Beitragvon Spielzimmer » Fr 7. Apr 2017, 08:46

Gold ist in Osteuropa ganz weit vorne...und dort gibt es auch ausreichend zahlungskräftige und -willige Kundschaft.

Wenn ich mir die neuen Samsung Designausbrüche anschaue, sehe ich das auch nicht für den europäischen Markt...(nur blöderweise wird denen trotzdem die Kundschaft wie Lemminge hinterherlaufen).
Connect 48 (SL420) & Connect 40 (SL320) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, DVB-S & DVB-C, Sky, Synology-NAS

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 16849
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 2065 Mal
Kontakt:

#18 Beitragvon Pretch » Fr 7. Apr 2017, 09:03

Hab das Eingangspost aktualisiert.

Zum Gold, da gab es beim Reference auch viel Kritik, der sah aber live dann sogar ziemlich cool aus. Also erstmal abwarten.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 19295
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 1371 Mal

#19 Beitragvon Loewengrube » Fr 7. Apr 2017, 09:12

Nur verkauft hat er sich am Ende wohl eher weniger?! Wäre mal interessant zu wissen, was damals aus dem gewünschten "Russenmarkt" so geworden ist, auf den man es ja abgesehen hatte.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 16849
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 2065 Mal
Kontakt:

#20 Beitragvon Pretch » Fr 7. Apr 2017, 09:21

Das ist aber faktisch bei allen Farben so die von schwarz und silber abweichen. Auch weiß und havanna wurden nur wenig verkauft. Die Leute finden`s meist chic, trauen sich aber nicht.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 19295
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 1371 Mal

#21 Beitragvon Loewengrube » Fr 7. Apr 2017, 09:22

Richtig.

Ist das eigentlich dasselbe Anthrazit wie beim Loewe bild 7 - mir scheint es nicht so auf den Bildern vom Gestell?!
Wobei ich mir das gar nicht vorstellen kann...
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

pweber66@arcor.de
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: So 5. Jan 2014, 09:33
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#22 Beitragvon pweber66@arcor.de » Fr 7. Apr 2017, 09:37

Gibt's auch eine Wandhalterung mit Motor?

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 2470
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal
Kontakt:

#23 Beitragvon dubdidu » Fr 7. Apr 2017, 09:39

Die Wandhalterung ist starr. Im Rahmen wird das Display nur motorisch angehoben und gibt den Blick auf die Soundbar frei. Wie beim bild 7 und auf dem untersten Foto im obigen Beitrag.
UHD Loewen SL4xx mit Beta, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, Individual Sound Subwoofer, HD+ mit Unicam Evo, AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4, Synology RS 816

pweber66@arcor.de
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: So 5. Jan 2014, 09:33
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#24 Beitragvon pweber66@arcor.de » Fr 7. Apr 2017, 09:41

zero11 hat geschrieben:Und warscheinlich bild7-Technik +2k Aufschlag für das Blech-Gemurkse drumrum :D


Naja. Es gibt schon Leute, die einen 5000+ € TV daheim haben, wo dann die Kabel hinten an der Wand runter hängen. Aber wenn man das Zimmerlicht ausschaltet, dann sieht man den Spaghettisalat nicht mehr. :cry:

Somit: elegant gelöst!
Und über die Farbe lässt sich eben nicht streiten, da wie immer Geschmackssache.

pweber66@arcor.de
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: So 5. Jan 2014, 09:33
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#25 Beitragvon pweber66@arcor.de » Fr 7. Apr 2017, 09:41

dubdidu hat geschrieben:Die Wandhalterung ist starr. Im Rahmen wird das Display nur motorisch angehoben und gibt den Blick auf die Soundbar frei. Wie beim bild 7 und auf dem untersten Foto im obigen Beitrag.

Schade.


Zurück zu „Loewe News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste