Loewe schaltet sich ab bei Standbild durch Aktivierung von Time Shift

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26265
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#26 

Beitrag von Loewengrube »

Sofortaufnahme und fertig.

Das mit den 1.000 Gründen halte ich für vollkommen überzogen. Aber das dürfte Dir auch klar sein. Ich habe das persönlich noch nie so lange gebraucht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Loewengrube für den Beitrag:
DanielaE
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3442
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#27 

Beitrag von DanielaE »

Du hast mir quasi die Antwort erspart. Timeshift bei kurzen Unterbrechungen, aber dann weiter zur Sofortaufnahme, wenn zu erwarten ist, daß die Unterbrechung länger dauern wird. Der Fernseher kann dann treiben, was ihm beliebt. Schützt auch das ggf. vorhandene OLED-Panel.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL520+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K Max, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence/Height in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

na-sicher
Freak
Beiträge: 522
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:33
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#28 

Beitrag von na-sicher »

Mal angenommen, alle hätten Recht, stellt sich doch die Frage, warum geht der TV nach den besagten 20 Minuten nicht von ganz allein in die Sofortaufnahme?

Das Leben ist kein Uhrwerk, kann ja mal sein, dass man sich verschätzt und es eben doch länger dauert als gedacht. Dafür gibts vielleicht nicht 1.000 Gründe, aber 3 fallen mir da ganz spontan ein. Und es gilt auch hier der alte Grundsatz: der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler. Und der Fisch ist nunmal der Kunde, von dem Hersteller und Händler doch letzten Endes leben.

Leider wie so oft, wenn ein Kunde hier einen Wunsch oder einen Verbesserungsvorschlag/Makel äußert, wird ihm hier im Board sofort gesagt, dass er nur zu dämlich ist, das Gerät zu bedienen. :nicky:

Eine Marke wie Loewe, die generell ein paar Euro mehr nimmt, ist doch auf Innovationen und Alleinstellungsmerkmale angewiesen. Warum soll man denn sonst den doppelten Preis bezahlen?

Und den Mehrpreis der Vergangenheit hat man bezahlt für top Bild, top Ton und durchdachte und gepflegte Software.

Man, manchmal weiß ich gar nicht, ob das hier ein Forum oder eine Sekte ist.

Benutzeravatar
mulleflup
Profi
Beiträge: 1746
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#29 

Beitrag von mulleflup »

Warum immer dieser aggressive Unterton :wah:

Wenn dir jemand nicht zustimmt hat das doch nichts mit Sekte zu tun. Jeder hat eben andere Erfahrungen und Ansichten zu vielen Tehmen rund um Loewe.
Ich sehe eben aufgrund meiner Berufserfahrung in dieser Unterhaltungselektronik vieles anders.

Grundsätzlich bin ich allerdings auch der Meinung, das die Abschaltung nach ca. 20 min. vieleicht etwas zu knapp bemessen ist. Gerade für den OLED Schutz
wäre ja eine Abdunklung des Bildes möglich.
bild 7.65(5.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 (schwarz), Yamaha RX A 2080, Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Dali Phantom Atmos Deckenlautsprecher, Blu-ray Panasonic DMP-UB824 (schwarz); Apple TV 4K ;
Connect 32 DR+(6.ß.ß) mit FUS im Esszimmer

bild 3.55 ( 6.ß.ß , Unicam )

a.noack@t-online.de
Neues Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: Mi 8. Dez 2021, 22:50
Hat sich bedankt: Danksagungen

#30 

Beitrag von a.noack@t-online.de »

Genau und warum läuft dann nicht vielleicht auch der Bildschirm schoner weiter? Das wäre doch die einfachste Lösung oder etwa nicht. Sofort Aufnahme gut und schön, aber wenn ich das dann nicht gleich wieder lösche ist irgendwann die Festplatte voll.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26265
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#31 

Beitrag von Loewengrube »

Ja, wenn Du das an 365 Tagen im Jahr so machst, schon. Da Du aber ja Time Shift aktivierst, um es kurzfristig - oder etwas längerfristig - weiter schauen zu können, dürfte das wohl kaum passieren. Zumal es ja auch so etwas wie Löschen gibt. Ist also eher ein Fahrradkette-Argument.

Aber mal im Ernst: natürlich könnte man das so lösen, dass der Bildschirmschoner immer weiter läuft. Und ich weiß nicht, ob sich irgendjemand dabei Gedanken gemacht hat, das anders zu implementieren. Aber Fakt dürfte doch wohl auch sein, dass ein so langes Anhalten der Sendung eher ein seltener Anwendungszweck ist. Wenn man nicht beispielsweise gerade wegen akuter und dann anhaltender Diarrhoe auf dem Klo verschwinden muss.

Ungeachtet dessen, können wir aber gerne mal bei Loewe nachfragen, worin dieses Verhalten begründet ist und ob es andere Lösungsansätze gäbe.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3442
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#32 

Beitrag von DanielaE »

Bild
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL520+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K Max, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence/Height in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

a.noack@t-online.de
Neues Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: Mi 8. Dez 2021, 22:50
Hat sich bedankt: Danksagungen

#33 

Beitrag von a.noack@t-online.de »

Das wäre toll wenn mal jemand bei loewe das Thema ansprechen kann

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26265
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#34 

Beitrag von Loewengrube »

Did it.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

BartSimpson
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21
Danksagung erhalten: Danksagungen

#35 

Beitrag von BartSimpson »

DanielaE hat geschrieben: Di 4. Jan 2022, 10:19 ... wenn zu erwarten ist, daß die Unterbrechung länger dauern wird.
Ich will das Thema nicht überstrapazieren aber das meinte ich mit: "lasst ein bisschen Fantasie walten". Nicht immer (und die Zahl 1000 ist natürlich nur eine Metapher) ist alles vorhersehbar.

Ich schätze Eure Expertise sehr aber das ist halt eine sehr technische Sicht auf die Dinge. Der Durchschnittsanwender nutzt nur wenige Funktionen seines Loewes und macht sich über technische Details oder Implementierungen keine Gedanken. Meine SL320 und SL420 Geräte bieten mir z.B. satte 3 Stunden Timeshift in der Grundeinstellung (da wird sich ein Entwickler doch was bei gedacht haben...). Ich glaube, dass die meisten Anwender die Funktion einfach benutzen, so wie sie auch beworben wird. OLED-Schutz sollte eine Sache des Gerätes sein (ist bei mir auf intensiv gestellt). Überdies ist die Festplatte bei uns immer ziemlich voll, eine Sofortaufnahme birgt dann die Gefahr, dass eine alte Aufnahme gelöscht wird.

Insofern bitte ich meinen Beitrag dahingehend zu verstehen, dass die meisten Leute nur einfache Anwender sind und eben diese geniale Einfachheit auch einen Loewe ausmacht.

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 6839
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#36 

Beitrag von Mr.Krabbs »

Hat das schon mal jemand ausprobiert? 3h lang Pause? Denn darum geht es ja: bei gedrückter Pausetaste schaltet das Gerät ab. Ich teste das jedenfalls nicht.
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM, klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi, Connect 32 (SL3xx mit Beta), bild i.48 (SL750 mit Beta), Airspeaker, Speaker2go

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26265
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#37 

Beitrag von Loewengrube »

BartSimpson hat geschrieben: Mi 5. Jan 2022, 13:12Überdies ist die Festplatte bei uns immer ziemlich voll, eine Sofortaufnahme birgt dann die Gefahr, dass eine alte Aufnahme gelöscht wird.
Das kommentiere ich mal lieber nicht...
Loewengrube hat geschrieben: Di 4. Jan 2022, 22:31Did it.
:pfeif:

Warten wir doch mal ab...
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 6839
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#38 

Beitrag von Mr.Krabbs »

Ich habe dazu jetzt eine Fehlermeldung im Betatest aufgemacht. Mal gucken, ob es ein Fehler ist :D :D :D .
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM, klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi, Connect 32 (SL3xx mit Beta), bild i.48 (SL750 mit Beta), Airspeaker, Speaker2go

Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1567
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#39 

Beitrag von Rudi16 »

BartSimpson hat geschrieben: Mi 5. Jan 2022, 13:12 Überdies ist die Festplatte bei uns immer ziemlich voll, eine Sofortaufnahme birgt dann die Gefahr, dass eine alte Aufnahme gelöscht wird.
Zumindest bei SL1..5 werden alte Aufnahmen bei Platzmangel so oder so verworfen. Egal ob aufgrund von Timeshift oder Sofortaufnahme oder Pufferung für DR+. Es gibt keinen exklusiv für Timeshift reservierten Plattenbereich.
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.52), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+4020, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

BartSimpson
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21
Danksagung erhalten: Danksagungen

mal was Grundsätzliches

#40 

Beitrag von BartSimpson »

Loewengrube hat geschrieben: Mo 3. Jan 2022, 23:32 Das mit den 1.000 Gründen halte ich für vollkommen überzogen. Aber das dürfte Dir auch klar sein.
Loewengrube hat geschrieben: Mi 5. Jan 2022, 13:22
BartSimpson hat geschrieben: Mi 5. Jan 2022, 13:12Überdies ist die Festplatte bei uns immer ziemlich voll, eine Sofortaufnahme birgt dann die Gefahr, dass eine alte Aufnahme gelöscht wird.
Das kommentiere ich mal lieber nicht...
Lieber Löwengrube. Ich habe schon manchmal in diesem Forum beim Lesen bemerkt, dass die Stimmung in diversen Threads irgendwann gekippt ist. Und allmählich reihe ich mich da auch ein. Ich verstehe zum Beispiel nicht, was dieser latent genervte Unterton in diesem Fall mir gegenüber soll. Ich empfand die Ansprache von na-sicher immer als etwas übertrieben, aber langsam fange ich an ihn zu verstehen. Wie soll denn bei so einem "Abwatschn" ein konstruktiver Diskurs entstehen??? Das ist eben mein Nutzungsszenario, dass die Platte voll ist, na und? Ich schalte sogar manchmal während der Werbung oder vor dem Pause machen auf einen anderen Kanal und zurück, damit der Timeshift Puffer nicht so viel Platz verbraucht. Und dann nutze ich dieses wirklich geniale DR+ für eine fast beliebig lange Pause. Nicht jeder hat übrigens alle alten Beiträge zu diesem Thema gelesen. Ich wiederhole also meine Bitte, sich mehr auf eine "Einfacher-Anwender"- und "Es gibt viele Wege nach Rom"-Ebene zu begeben. Mit Euren Kenntnissen der Funktionen und Feinheiten eines Loewe Fernsehers seid Ihr sicherlich eine Minderheit und ich habe höchsten Respekt, dass Ihr dieses Forum betreut und sogar bezahlt aber Ihr solltet die Anwender nicht aus dem Blick verlieren.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26265
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#41 

Beitrag von Loewengrube »

Verstehe Dein Problem, ehrlich gesagt, gerade überhaupt nicht.

Das Thema kam auf und wurde zunächst mal nicht moderiert. Mit dem Erfolg, dass es dann bereits ab Posting #5 in Richtung klang bar5 inklusive Preisdiskussion abdriftete. Erst zu dem Zeitpunkt habe ich eingegriffen und das auch durchaus berechtigt! Und mit der Umbenennung des Threads das eigentliche Problem in den Fokus gerückt. Mit dem Erfolg, dass es dann doch weiter lief mit der klang bar5. Wie man im Weiteren dann sieht, wurde das eigentlich Problem dann sogar von uns nachgestellt und 6 Tage später hier noch mal adressiert. Und nicht nur das, wir haben das sogar intern an Loewe eskaliert. Zusätzlich hat Krabbe das auch noch im Beta-Forum getan.

Gerne kann hier über Nutzungsszenarien weiter diskutiert werden. Überhaupt kein Problem. Aber da steht es mir wohl genauso zu, zu schreiben, dass ich das nicht weiter kommetieren möchte. Keine Ahnung, warum Dich das jetzt zu so einer Diskussion treibt. Wenn Du täglich am Rande der Festplattenkapazität unterwegs bist, so ist mir das egal. Das hier aber als Grund anzuführen, keine Sofortaufnahme zu starten, ist aus meiner Sicht eben gerade kein Punkt, wo wir den normalen Anwender außer Acht lassen. Denn das scheint mir doch eher ein seltener Fall zu sein. Eben ebenso, wie Timeshift zu starten und dann aus 1.000 Gründen nicht innerhalb von 20 Minuten zum TV zurück zu kehren. Die mag es geben - meinetwegen. Ansonsten wurde hier niemand angegriffen noch sonst irgendetwas. Die Diskussion läuft und gut ist. Derweil aber genauso die Anfrage bei Loewe. Wir haben also seitens der Moderation alles getan, was sinnvoll und hilfreich ist, um das Problem anzugehen. Und derweil stellt eine Sofortaufnahme der laufenden Sendung ja durchaus einen Workaround dar. Wenn diese vielleicht anderthalb bis zwei Stunden die Festplatte sprengen, hätte es das einfache Time Shift im Zweifelsfall auch getan.
Das ist eben mein Nutzungsszenario, dass die Platte voll ist, na und? Ich schalte sogar manchmal während der Werbung oder vor dem Pause machen auf einen anderen Kanal und zurück, damit der Timeshift Puffer nicht so viel Platz verbraucht.
:sil:

Und bitte nicht wieder aufregen.

Wie gesagt, das Thema ist nun bei Loewe bekannt und wir werden sicherlich davon hören und hier berichten. Derweil steht es jedem hier frei, seine eigenen Szenarien darzulegen. Dann muss man aber eben auch mit Reaktionen jeglicher Art rechnen. Egal, ob sie einem nun gefallen oder nicht. Und ich glaube ferner, dass wir ganz nah bei den Anwendern sind mit diesem Forum. Denn dafür wurde es ja ins Leben gerufen und jahrelang betrieben schon.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Loewengrube für den Beitrag (Insgesamt 2):
Telesons, jdkleffel
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 6839
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#42 

Beitrag von Mr.Krabbs »

Mr.Krabbs hat geschrieben: Mi 5. Jan 2022, 13:33 Ich habe dazu jetzt eine Fehlermeldung im Betatest aufgemacht. Mal gucken, ob es ein Fehler ist :D :D :D .
Es ist jetzt als Fehler im Betatest mit einer Trackingnummer erfasst. :thumbsupcool:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mr.Krabbs für den Beitrag (Insgesamt 3):
Rudi16, a.noack@t-online.de, HarryB
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM, klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi, Connect 32 (SL3xx mit Beta), bild i.48 (SL750 mit Beta), Airspeaker, Speaker2go

Antworten

Zurück zu „Chassis SL7xx (bild i) Baujahr 2021 - ...“