bild v.65 Hintergrunddienst aktiv (Bedienauge blau)

Antworten
Mad Max
Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: So 18. Sep 2011, 18:58
Danksagung erhalten: Danksagungen

bild v.65 Hintergrunddienst aktiv (Bedienauge blau)

#1 

Beitrag von Mad Max »

Folgendes Problem:
Der bild v.65 befindet sich über mehrere Stunden im Modus Hintergrunddienst (Bedienauge ist blau).
Wenn ich ihn dann einschalte fehlen sämtliche EPG Daten.
Nach dem ausschalten geht er dann nach 2 Minuten wieder in den Modus Hintergrunddienst (Bedienauge blau) und lädt die EPG Daten und geht danach auf Standby (Bedienauge weiss).
Die Einstellung für die EPG Daten ist so aktiviert das die Senderlisten (Favoriten) aktualisiert werden sollen.
Nun ist es so, das ich einen Invividual im Schlafzimmer stehen habe und den bild v.65 im Wohnzimmer.
Vor dem bild v.65 hatte ich ebenfalls einen Individual im Wohnzimmer.
Ich habe eine Satellitenzuleitung, angeschlossen an einem 2fach SAT Verteiler axing SVE 2-01 premium-line 7dB Frequenzbereich 5....2400MHz.
Somit kann man natürlich nur im Wohnzimmer schauen oder nur im Schlafzimmer.
Als in beiden Räumen ein Individual stand, gab es das Problem der EPG Aktualisierung nicht.
Nun vermute ich, das wenn der Individual im Schlafzimmer als letztes eingeschaltet war und der bild v.65 irgendwann später die EPG Daten aktualisieren möchte, er kein Signal bekommt.
Evtl. kommt der bild v.65 mit dem 2fach SAT Verteiler nicht zurecht. Könnte es daran liegen?
Normales TV schauen entweder im Wohnzimmer oder im Schlafzimmer funktioniert problemlos.
Welche Alternative zum jetztigen SAT-Verteiler könnte erfolgversprechend sein, sofern es daran liegt?
Die Firma Spaun gibt es ja nicht mehr, aber Schalter gibt es noch zu erwerben.
Dachte da an: Spaun VBE 2 P oder Spaun VBE 2 PD (diodenentkoppelt).
Über Eure Hilfestellung wäre ich sehr dankbar!
Wohnzimmer: Loewe bild v.65, Loewe Rack 165.45 SP schwarz
Schlafzimmer: Loewe Individual 46 Compose 3D (SL151, PV8.52.0) mit DVB-T2 (H.264), Stereospeaker, Table Stand

Benutzeravatar
mulleflup
Profi
Beiträge: 1746
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#2 

Beitrag von mulleflup »

Was spricht dagegen, den Verteiler mal für eine Nacht herauszunehmen und es zu testen ?

Grundsätzlich ist eine solche Schaltung mit Verteiler ohnehin immer ein Nogo und mit Fehlermöglichkeiten behaftet.
Wie wäre es mit der Umrüstung auf Unicable ? Hier können beide Geräte unabhängig voneinander agieren.
bild 7.65(5.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 (schwarz), Yamaha RX A 2080, Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Dali Phantom Atmos Deckenlautsprecher, Blu-ray Panasonic DMP-UB824 (schwarz); Apple TV 4K ;
Connect 32 DR+(6.ß.ß) mit FUS im Esszimmer

bild 3.55 ( 6.ß.ß , Unicam )

Mad Max
Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: So 18. Sep 2011, 18:58
Danksagung erhalten: Danksagungen

#3 

Beitrag von Mad Max »

Umrüstung auf Unicable nicht möglich: Mietwohnung
Wohnzimmer: Loewe bild v.65, Loewe Rack 165.45 SP schwarz
Schlafzimmer: Loewe Individual 46 Compose 3D (SL151, PV8.52.0) mit DVB-T2 (H.264), Stereospeaker, Table Stand

Benutzeravatar
mulleflup
Profi
Beiträge: 1746
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#4 

Beitrag von mulleflup »

Wenn ein Multyswitch vorhanden ist , ist die Chance groß das noch ein Ausgang frei ist und z.B
mit einem Minirouter Unicable ergänzen.
bild 7.65(5.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 (schwarz), Yamaha RX A 2080, Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Dali Phantom Atmos Deckenlautsprecher, Blu-ray Panasonic DMP-UB824 (schwarz); Apple TV 4K ;
Connect 32 DR+(6.ß.ß) mit FUS im Esszimmer

bild 3.55 ( 6.ß.ß , Unicam )

Antworten

Zurück zu „Chassis SL5xx (bild 1, 2, 3) Baujahr 2019 - ...“