Betrügeranrufe

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 3656
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal
Kontakt:

Betrügeranrufe

#1 Beitragvon dubdidu » Do 29. Jun 2017, 09:42

Habe gestern von der Rufnummer 0172 2311343 einen Anruf bekommen. Eine Frau mit Ostakzent: "Rufe an von Mobilfunk Service im Auftrag von Vodafone und will mit ihnen über Vertragsverlängerung unterhalten. Sie können ein iPhone günstig bekommen."

Problem natürlich dabei, dass ich seit mehr als 5 Jahren nicht mehr bei Vodafone bin. Evtl. noch ein Überbleibsel von dem damaligen Datenklau eines Mitarbeiters oder eines anderen Dienstleister der meine Daten hatte und gehackt wurde. Ergänzen muss ich in diesem Fall schon sagen, dass ich mit meinen Daten sehr sehr sparsam umgehe und eher eine falsch Tel.nummer rausgebe.

Habe dann nachgebohrt, woher, wie die Firma heißt und wo sie sitzen. "Mobilfunk Service. Berlin" Ich wieder gefragt, welche Firma, welche Webseite "Vodafone.de". Dann nochmal nachgefragt woher sie meine Daten hat da ich Vodafone gebeten hatte meine Kundendaten zu löschen (soweit nicht gesetzlich erforderlich). Antwort war "von Vodafone". Nun daraufhin habe ich mir den Spass gegönnt und sie an der Nase rumgeführt und 4min lang davon abzuhalten andere zu betrügen. Am Ende habe ich sie als Betrügerin tituliert und sie darüber informiert, dass ich die Nummer über die Bundesnetzagentur sperren lassen werde. Sie mich nochmal gefragt, ob ich nicht doch verlängern will :rofl:

Wollte nun die Nr bei der Bundesnetzagentur sperren lassen und was kam natürlich "die gewählte Nummer ist nicht vergeben". Also gefälschter Caller-ID... keine Ahnung ob man denen noch anders beikommen kann.
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 4659
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 467 Mal
Danksagung erhalten: 416 Mal

#2 Beitragvon Mr.Krabbs » Do 29. Jun 2017, 09:55

Trillerpfeife am Telefon. Hält länger als 4 min an und du verschwendest keine Lebenszeit. :D
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go, SoundVision

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 2567
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 362 Mal

#3 Beitragvon Spielzimmer » Do 29. Jun 2017, 10:02

Wir als Mobilkom-debitel Händler kennen das mit den telef. Vertragsverlängerungen schon länger. Da wurden willkürlich Nummern aus einem bekannten debitel-Nummernpool angerufen und den Kunden vorgemacht, man unterhalte sich mit debitel direkt. Dabei sind das nur 'normale' Händler die mit den VL Geld machen wollen.
Es hat früher auch gereicht die Nummer einer Plz zuzuordnen um an die Kundendaten zu kommen.
Seit man bei debitel aber auch das Geb.datum angeben muss, sind solche Pishing-Anrufe spürbar zurückgegangen.
Connect 48 (SL420) & Connect 40 (SL320) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, DVB-S & DVB-C, Sky, Synology-NAS

PeterSchneiders
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Feb 2018, 17:11

#4 Beitragvon PeterSchneiders » Do 1. Feb 2018, 17:20

Ja immer bei sowas aufpassen, das problem ist auch ich habe das sofort erkannt und mich dann bisschen über die lustig gemacht. problem ist jetzt dabei dass die mich auf dem kiecker haben und immer anrufen um meine zeit zu verschwenden. da ich die nummer jetzt kenne und nie rangehen, verschwenden die natürlich nur ihre zeit

nervig ist es trotzdem. also am besten auflegen und nicht großartig auf die eingehen

junitzhansbernd
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Do 5. Apr 2018, 14:42

#5 Beitragvon junitzhansbernd » Do 12. Apr 2018, 11:55

Habe auch solche Fälle. Lasse sie aber von meinem Router aus sperren. Da kommt nicht mal ein klingeln mehr von denen. Außer die rufen von verschiedene Nummern an. Muss halt eine nach der anderen gesperrt werden.

Benutzeravatar
thomba62
Routinier
Beiträge: 308
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

#6 Beitragvon thomba62 » Do 12. Apr 2018, 12:06

Auch ich habe diverse Telefonnummern in der FRITZ!Box gesperrt. Unter anderem auch die Nummer von sky, die ja immer wieder anrufen.
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 4.6.13
Loewe klang 1 subwoofer mit Loewe klang 1

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner - Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37

junitzxaver
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 22. Mai 2018, 10:58

#7 Beitragvon junitzxaver » Di 22. Mai 2018, 15:48

Hatte auch schon einige von diesen Anrufen, einfach auflegen. Das erkennt man direkt am anfang


Zurück zu „Kaffeeklatsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste