Loewe arbeitet wieder - oder nicht oder doch? Glaskugelthread

Online
na-sicher
Routinier
Beiträge: 323
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:33
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

#726 Beitragvon na-sicher » Fr 13. Mär 2020, 16:27

O.k., muss ja nicht, da hatte ich bei einer Überschrift "Glaskugelthread" allerings kein Problem drin gesehen, denn für die "Fakten" gibt es ja noch einen anderen Thread. Aber wenn Loewe das Thema nicht betrifft, dann ist ja alles gut.

Ich z.B. arbeite in bei einem Hersteller (in einer anderen Branche), der schon seit Sommer letzten Jahres Kurzarbeit in der Produktion angemeldet hat, und was aktuell los ist, kann man sich ausmalen, von den Mitarbeitern dort denkt wohl kaum jemand daran, einen Fernseher für 5.000 Euro anzuschaffen. Daher kam mir der Gedanke auf. Ich bitte um Nachsicht und beende das Thema Corona auch hiermit wieder.

;)

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25116
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 449 Mal
Danksagung erhalten: 1923 Mal

#727 Beitragvon Loewengrube » Fr 13. Mär 2020, 16:50

Der Gedanke selber ist ja naheliegend und kein Problem. Ich wollte nur verhindern, dass das jetzt in diese virale Richtung abgleitet ;)
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Frid0lin
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Di 25. Feb 2020, 18:01

Corona ist durchaus ein Problem, so richtig Pech für den Relaunch

#728 Beitragvon Frid0lin » Fr 13. Mär 2020, 18:01

Aber das ist nun mal logisch. Vermutlich fällt die EM aus, und wessen Arbeitsplatz nun wackelig ist, ob dann die neue Glotze kommt.... Auch wenn nun alle das Problem haben, für einen Relaunch der Marke kein gutes Omen.

Rennegade
Neues Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 20:28
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#729 Beitragvon Rennegade » Sa 21. Mär 2020, 14:04

Hallo,

ohne die ganzen 30 Seiten gelesen zu haben eine generelle Frage: Wird Loewe wieder die Features und Qualität bieten können wie es einmal war? Wird es weiterhin Loewe Galerien geben?

Ich bin da eher skeptisch. Einzige Vorteil den ich sehe, es gibt wieder support und Ersatzteile.

Viele Grüße

René

jpceca
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 11:43
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

#730 Beitragvon jpceca » So 22. Mär 2020, 09:49

Beide Deiner Fragen kann ich mit "Ja" beantworten!

Online
na-sicher
Routinier
Beiträge: 323
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:33
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

#731 Beitragvon na-sicher » Fr 27. Mär 2020, 08:22

Es gibt wieder eine aktuellere Stellungnahme von Loewe in der Presse. Soweit nix neues, außer, dass man wohl doch keine Waschmaschinen bauen möchte. :clap:

https://www.hifi-journal.de/news/24-lcd ... produziert

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 3297
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 562 Mal

#732 Beitragvon Spielzimmer » Fr 27. Mär 2020, 09:06

Naja, ich bezweifle dass es wieder Loewe-Galerien geben wird...
Connect 48 (SL420) & Connect 40 (SL320) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, SL26 (MB180), DVB-S & DVB-C, Sky, Synology-NAS, Apple-tv 4k,

jpceca
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 11:43
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

#733 Beitragvon jpceca » Fr 27. Mär 2020, 11:39

Doch es wird wieder Loewe-Galerien geben!
Zumindest von einer weiss ich es!

Benutzeravatar
mulleflup
Profi
Beiträge: 1337
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal
Kontakt:

#734 Beitragvon mulleflup » Fr 27. Mär 2020, 11:40

Ok, die kann sich ja Galerie nennen.
Allerdings gibt es von Loewe derzeit kein Galeriekonzept wie früher.
bild 7.65(6.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 (schwarz), Yamaha RX A 2080, Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Dali Phantom Atmos Deckenlautsprecher, Blu-ray Panasonic DMP-UB824 (schwarz); Apple TV 4K ;
Connect 32 DR+(6.ß.ß) mit FUS im Esszimmer

Benutzeravatar
DWDus
Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 09:56
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

#735 Beitragvon DWDus » Fr 27. Mär 2020, 12:23

Doch ich weiß auch von einer!
Und ich persönlich finde auch das dies ein MUSS ist!
Nicht nur wegen Marketing, sondern auch wenn jemand mal nicht weiter weiß - weiß es in der Regel die Galerie. :)
First: Loewe Reference 85 :horror: (SL420 Upgrade Kit) - Subwoofer Highline - Apple TV 4K - Avinity HDMI
Second: Loewe bild 1.40 - Apple TV 4 - Avinity HDMI
Third: AOC 27G2U/BK - PS4 Pro - Scuf Infinity 4PS - Turtle Beach Elite 800 - Razer Seiren X - Avinity HDMI - Elgato HD60S+ - Spectral Just Office

Apple: iMac 21,5 - iPad mini 4 - iPad Pro 12,9 - HomePod - MacBook Pro - iPhone XS Max

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25116
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 449 Mal
Danksagung erhalten: 1923 Mal

#736 Beitragvon Loewengrube » Fr 27. Mär 2020, 13:20

Oder wir hier :)
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Paul1
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: So 8. Mär 2020, 09:19
Hat sich bedankt: 2 Mal

#737 Beitragvon Paul1 » Fr 27. Mär 2020, 14:53

Moin, nach dem Link sollen ja nun doch neue TVs in der Mache sein, auch wenn das Erscheinungsdatum noch aussteht. Da frage ich mich jetzt natürlich, was kann das sein, lohnt es sich noch zu warten, da der Art37sl ja noch nicht schwächelt. Angesichts des Preises wäre es schon blöd, wenn da was wirklich Neues kommen würde und ich jetzt noch einen bild 5 oled set kaufen würde. Immer die Qual der Wahl ....... Ansonsten käme wohl nur noch ein Panasonic 55GWD2004 in Frage, oder dessen schon angekündigter Nachfolger.
Das technische Konzept vom bild 5 ist ja nun auch schon ein paar Jahre alt. Oder hat sich da jetzt bei der neu aufgenommenen Produktion was Wesentliches verändert?
Hat jemand von Euch vielleicht eine 8k-Glaskugel und schaut mal rein?
Virenfreies Wochenende, Gruß Paul1

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25116
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 449 Mal
Danksagung erhalten: 1923 Mal

#738 Beitragvon Loewengrube » Fr 27. Mär 2020, 15:19

Dass neue Geräte kommen werden, ist doch überhaupt keine Frage?! Wurde ja schon vor Wochen für die IFA mal angekündigt. Wie man da voran kommt, weiß sicher noch niemand. Auch nicht, was uns erwartet. Werden wir uns wohl noch eine ganze Weile gedulden müssen…
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 25193
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 3428 Mal
Kontakt:

#739 Beitragvon Pretch » Fr 27. Mär 2020, 18:36

Was das „wann kommt vielleicht was neues und soll ich noch das Alte kaufen“ betrifft Ist die einzig sinnvolle Antwort die von immer. ;)
Es steht immer ein neues Modell in den Startlöchern und man könnte für immer warten.

Mein bild 7 ist jetzt glaub ich 4 Jahre alt. Was Fernsehtechnik betrifft gibt es nichts was der nicht könnte und es gibt im dem Bereich auch nichts am Horizont womit der nicht ebenso umgehen könnte.
Das einzige was permantem Wandel unterzogen ist sind halt Streamingdienste. Aber da bist du auch mit einem TV der Morgen erscheint jetzt schon veraltet.
Das löst man am einfachsten mit einer beliebigen Streamingbox. Panasonic hat wohl z.B. vorerst keine Disney+ App und auf sowas wird man immer wieder treffen.

Benutzeravatar
GEORGzer
Routinier
Beiträge: 336
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 00:19
Wohnort: Oberösterreich
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

#740 Beitragvon GEORGzer » Di 31. Mär 2020, 19:11

Sagt mal macht es eigentlich noch Sinn Log-Dateien zu exportieren und hier ein Problem damit zu eröffnen oder gibt es eh zur Zeit keinen Draht mehr zu LOEWE?
Ich hätte sowas wie einen Bug entdeckt, der zum kompletten Absturz und Neustart des TVs führt.
Loewe bild 3.55 UHD - 56460D80 (SL410) + Universal Stand, Feature Upgrade Stick, TV 4k
Loewe Art 40 FullHD - 54450W85 (SL310F)
Loewe Art 55 UHD (SL310)
Loewe One 40 FullHD (SL302)

Sony KDL-55HX855, TV HD

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25116
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 449 Mal
Danksagung erhalten: 1923 Mal

#741 Beitragvon Loewengrube » Di 31. Mär 2020, 20:06

Der Beta-Test läuft wieder an.
Darfst also. Wir schauen dann weiter.

Weiß nicht sicher , ob die momentan jemand anschaut.
Können wir in dem Rahmen aber klären.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Online
Patricck
Routinier
Beiträge: 365
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 19:43
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Bei Ravensburg
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

#742 Beitragvon Patricck » Di 31. Mär 2020, 20:46

GEORGzer hat geschrieben:Sagt mal macht es eigentlich noch Sinn Log-Dateien zu exportieren und hier ein Problem damit zu eröffnen oder gibt es eh zur Zeit keinen Draht mehr zu LOEWE?
Ich hätte sowas wie einen Bug entdeckt, der zum kompletten Absturz und Neustart des TVs führt.


Was für einen Bug den?

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25116
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 449 Mal
Danksagung erhalten: 1923 Mal

#743 Beitragvon Loewengrube » Di 31. Mär 2020, 21:28

Hier off topic!!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
GEORGzer
Routinier
Beiträge: 336
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 00:19
Wohnort: Oberösterreich
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

#744 Beitragvon GEORGzer » Mi 1. Apr 2020, 10:15

Loewengrube hat geschrieben:Darfst also

Merci :pray:

@Patricck siehe hier
Loewe bild 3.55 UHD - 56460D80 (SL410) + Universal Stand, Feature Upgrade Stick, TV 4k
Loewe Art 40 FullHD - 54450W85 (SL310F)
Loewe Art 55 UHD (SL310)
Loewe One 40 FullHD (SL302)

Sony KDL-55HX855, TV HD

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 290
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

#745 Beitragvon Robotnik » Di 7. Apr 2020, 15:18

Loewe hat ja nun auch vor ein paar Tagen seinen Instagram-Account wiederentdeckt, jedoch auch darüber bis jetzt nur wenig aussagekräftige Inhalte gebracht...
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25116
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 449 Mal
Danksagung erhalten: 1923 Mal

#746 Beitragvon Loewengrube » Di 7. Apr 2020, 16:12

viewtopic.php?p=205221#p204922

Man ist einfach schlicht und ergreifend noch nicht soweit. Das, was man kommunizieren möchte, findet man ja hier in dem anderen Thread (schon mehrfach verlinkt). Was soll man also groß auf Instagram bringen?! Wird man dann schon nutzen, wenn es an der Zeit ist. Momentan hat man sicher noch ganz andere Baustellen.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 290
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

#747 Beitragvon Robotnik » Mi 8. Apr 2020, 07:57

Weis ich doch. :) War nur ne Info für die welche kein Instagram haben, muss man sich also nicht extra anmelden...
Aber ist doch schon maln weiteres gutes Zeichen, das dort nun wieder jemand ist, der wieder die sozialen Medien marketingtechnisch bedient.
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25116
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 449 Mal
Danksagung erhalten: 1923 Mal

#748 Beitragvon Loewengrube » Mi 8. Apr 2020, 14:39

Ja, Marketing-Bereich ist besetzt und aktiv.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

maximilianmuc
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: Di 25. Jun 2019, 09:40
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

#749 Beitragvon maximilianmuc » Mi 29. Apr 2020, 17:45


Online
na-sicher
Routinier
Beiträge: 323
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:33
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

#750 Beitragvon na-sicher » Mi 29. Apr 2020, 17:54

Nun ja, demnach inzwischen 90 Mitarbeiter in Kronach, das freut mich. Ich war anfangs extrem skeptisch und bin es immer noch ein bisschen. Aber bis jetzt hat sich der neue Inhaber doch wirklich an das gehalten, was mal von im behauptet wurde, trotz Corona. Finde ich gut.


Zurück zu „Kaffeeklatsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste