Corona Apocalypse

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5309
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal
Kontakt:

#51 Beitragvon dubdidu » Do 19. Mär 2020, 22:56

Pretch hat geschrieben:Daß Krankenhäuser gewinnorientierte Unternehmen sind, ist etwas, was ich nie verstehen werde.

Bin ich voll bei Dir.
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Benutzeravatar
Keepsake
Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:12
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#52 Beitragvon Keepsake » Do 19. Mär 2020, 23:02

Eckhart von Hirschhausen spricht gerade von „systemrelevanten Jobs“, die nach der Krise dringend gestärkt werden müssen. Das hoffe ich für uns alle, denn auch wir können schwer krank werden. Krankenhäuser mit dem dazugehörigen Personal (aber auch alle Arztpraxen usw.) müssen dringend gestärkt werden, damit wir endlich wieder eine menschliche Medizin haben. Ich lag letztes Jahr im Sommer im UKE und mit Blick auf Corona wird mir Bange... Nach 18 Stunden wurde ich erst behandelt und lag dann 2 Wochen auf Station. In der Notaufnahme sah es aus wie in einem Kriegslazarett. Unfassbare Zustände...
Viele Grüße
keepsake
Loewe bild 7.55, ATV4

Wangyu2018
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: So 17. Jun 2018, 23:15
Danksagung erhalten: 3 Mal

Corona Apocalypse

#53 Beitragvon Wangyu2018 » Fr 20. Mär 2020, 16:00

Hierzu passt folgender wie ich finde lesenswerter Artikel

https://www.nachdenkseiten.de/?p=59428

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5309
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal
Kontakt:

#54 Beitragvon dubdidu » Fr 20. Mär 2020, 16:41

Boah, volle Breitseite der linken Gewerkschafter, Genossen und Globalisierungskritiker...
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Wangyu2018
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: So 17. Jun 2018, 23:15
Danksagung erhalten: 3 Mal

#55 Beitragvon Wangyu2018 » Mi 25. Mär 2020, 08:13

Hier noch zwei weitere wie ich finde lesens- und
nachdenkenswerte Artikel:

https://www.nachdenkseiten.de/?p=59565

https://www.nachdenkseiten.de/?p=59569

na-sicher
Mitglied
Beiträge: 222
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:33
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

#56 Beitragvon na-sicher » Mi 25. Mär 2020, 21:02

Heute auf ganz kurzfristig eine Videokonferenz gehabt. Ab sofort auch für mich Kurzarbeit, sogar zu 100%. :cry:

Na ja, zumindest habe ich zu Hause ein vernünftiges Bild und Ton mit den bild 7. :thumbsupcool:

Ziehe ich mir halt ein paar Serien rein, geht ja auch. Raus gehe ich wegen Corona eh nicht.

Für den Fall, dass es ganz dick kommt und der Strom ausfällt, habe ich mir sogar einen Strommuckel gekauft, mit Inverter, damit der Loewe nicht zu Schaden kommt.

Leute, bleibt gesund. Ich warte jetzt auf die Zeit "nach Corona".

Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1284
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

#57 Beitragvon Rudi16 » So 29. Mär 2020, 18:10

Eine nette Geste: Die Betreiber der Kita meines Neffen hatten einen Zettel an die Tür gehängt, um über die Schließung zu informieren. Darauf stand auch, daß sie die Kleinen vermissen. Jemand kam auf die Idee, zu "antworten" und jetzt sieht die Tür so aus :thumbsupcool:
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.45), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Wangyu2018
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: So 17. Jun 2018, 23:15
Danksagung erhalten: 3 Mal

#58 Beitragvon Wangyu2018 » Sa 4. Apr 2020, 22:23


Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1284
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

#59 Beitragvon Rudi16 » So 5. Apr 2020, 00:27

Wikipedia über Nachdenkseiten:

"Der Blog wurde anfangs als wichtiger Bestandteil einer Gegenöffentlichkeit gelobt, sieht sich in den letzten Jahren jedoch vermehrt dem Vorwurf ausgesetzt, Verschwörungstheorien zu verbreiten."

Und wenn ich dort lese: "Demenzkranke Menschen in Heimen werden jetzt von maskierten Pflegern möglichst körperlos betreut. Das wirft die Betroffenen völlig aus der Bahn bis hin zur Gefahr, daran zu sterben. Solche Härten gibt es jetzt zuhauf", dann frage ich mich, ob maskierte Pfleger für diese Personengruppe tatsächlich eine größere Bedrohung darstellen als das Virus.

Dann steht da: "Ich bin nach wie vor überrascht, woher die politischen Entscheider die Sicherheit für die Richtigkeit ihres Vorgehens hernehmen, ohne die Zahl der Infizierten in der Bevölkerung zu kennen." Ich sage dazu: Niemand hat Sicherheit über die Richtigkeit des Vorgehens. Aber im Zweifelsfall "better safe, than sorry". Im Nachhinein gibt es immer jemanden, der es besser gewußt hat (z.B. ein emeritierter Statistikprofessor). Aber wenn dann festgestellt wird, daß man etwas hätte tun können und es nicht tat, dann ist es übel. Besonders wenn es um Menschenleben geht. In den meisten Fällen treffen "Entscheider" Entschlüsse, die nicht auf gesicherten Fakten beruhen. Eben weil diese Fakten nicht oder nicht zeitgerecht oder nicht genau genug zur Verfügung stehen. Das ist ihr Job. Und genau deswegen bin ich kein "Entscheider".
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.45), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 2996
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 783 Mal

#60 Beitragvon DanielaE » So 5. Apr 2020, 09:29

Kritik ist billig, denn niemand muß sich dafür verantworten. Und wenn ich die Welt durch einen winzigen Schlitz betrachte, dann wird sie vermeintlich sehr einfach. Nur leider wird eine simplifizierte Weltsicht der Welt nicht gerecht, eigentlich müßte die Welt davon beleidigt sein und uns den Stinkefinger zeigen (was sie ja im Moment faktisch auch tut: "screw you!"). Und genau deswegen versagen all die populistischen Staatenlenker in (nicht nur) dieser Krise. Nebenbei: der Begriff 'Krise' hat seinen Ursprung im altgriechischen Wort 'κρίσις' (krísis), welches 'Entscheidung' oder 'Beurteilung' bedeutet - also genau das, worum es wirklich geht. Wie schwer das momentan ist, und vor welchem Dilemma die verantwortlichen Entscheider stehen stehen, zeigt z.B. dieses Video

Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL5xx+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5309
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal
Kontakt:

#61 Beitragvon dubdidu » So 5. Apr 2020, 12:59

@wangyu

Unsere Begeisterung hält sich in Grenzen. Es besteht wenig Lust, dass unser Forum zu einer Linksammlung zu politischen Verschwörungstheoretikern/Globalisierungskritikern mutiert. Deine letzten 3 Beiträge bzw. reinen Verlinkungen haben sich inzwischen weit genug vom Sinn und Zweck dieses Threads entfernt. Kehre bitte dahin zurück oder unterlasse bitte diese Art der Beitragsgestaltung.
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Wangyu2018
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: So 17. Jun 2018, 23:15
Danksagung erhalten: 3 Mal

#62 Beitragvon Wangyu2018 » So 5. Apr 2020, 13:13

"Dubidu":
Die Beiträge in den Links haben sehr wohl etwas mit dem Thema zu tun, wenn Du Sie denn gelesen hättest. Ich möchte mit Deiner Erlaubnis noch eine allerletzte Erwiderung dazu bringen...

Wenn Wikipedia die "Nachdenkseiten" mit Verschwörungstheorien in Verbindung bringt,
ist das meiner Meinung nach absolut lächerlich.

Die Seiten werden von Albrecht Müller, einem SPD-Urgestein, betrieben.
Er und seine Mitstreiter stehen für meinen Geschmack immer noch zu weit links.

Sie lassen aber ein breiteres Meinungsspektrum zu als es der Mainstream tut
und haben mit rechts schon mal gar nichts am Hut.

Es sollte sich herumgesprochen haben, daß Wikipedia bei politischen Themen mit
besonderer Vorsicht zu genießen ist. Andersdenkende werden dort gerne diffamiert.

Zum Thema "Corona" kann ich nur empfehlen, sich auch mal "alternativ" zu informieren.
Ich bin schon jetzt gespannt, wann "offiziell" herauskommt, daß die Bundesregierung
und das RKI sich schwerwiegende Fehler im Umgang mit der Krise geleistet haben.

Mal sehen, ob Loewe die kommende Wirtschaftskrise meistern wird. Für die dann
natürlich lt. Weltbank und IWF das Virus verantwortlich ist.

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5309
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal
Kontakt:

#63 Beitragvon dubdidu » So 5. Apr 2020, 13:32

Zum Thema "Corona" kann ich nur empfehlen, sich auch mal "alternativ" zu informieren.
Ich bin schon jetzt gespannt, wann "offiziell" herauskommt, daß die Bundesregierung
und das RKI sich schwerwiegende Fehler im Umgang mit der Krise geleistet haben.
Klar, die Bundesregierung und das RKI haben schwerwiegende Fehler geleistet. Man kann sicherlich eingestehen, dass die Südkoreaner das Thema konsequenter behandelt haben, liegt aber auch an der einfacheren Eingrenzung der Superspreader und der allgemeinen Lage in Südkorea. Das hätte das ehemalige SPD-Urgestein natürlich alles viel viel besser gemacht. Auch im Vorwege. Insbesondere in Anbetracht der Erfahrung. :rofl: Ehrlich?

Im Angesicht der Corona-Pandemie entscheiden sich fast sämtliche Gesellschaften auf der Welt für das Leben – auch wenn der Preis nicht abschätzbare Wohlstandsverluste sein werden. Auf dem Spiel stehen die Existenzen von vielen Millionen Menschen, Unternehmen, die Zahlungsfähigkeit ganzer Staaten. Wir nehmen diesen Preis in Kauf. Und Du kommst mit so einer Behauptung um die Ecke? :nicky:

Dass man das Thema kontrovers diskutieren kann ist klar. Aber ich kann mich da nur auf Danis Beitrag beziehen und diesen voll und ganz bestätigen.
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816


Zurück zu „Kaffeeklatsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: eloart40, Spielzimmer und 17 Gäste